Počet záznamů: 1  

Posuny ako typy prekladatel'ských verzií

  1. Článek! Pro signaturu klikni na odkaz In
    Záhlaví-jméno Tellinger, Dušan (autor)
    Údaje o názvuPosuny ako typy prekladatel'ských verzií : (na počesť minulo a tohoročného výročia Antona Popoviča : 1933 - 1984) / Dušan Tellinger
    In Preklad a tlmočenie 11. - S. 186-195
    Předmět.hesla Popovič, Anton, 1933-1984
    teorie překladu
    překladatelství
    lingvisté
    překladatelé
    Forma, žánr články ze sborníku
    AnotaceVerschiebungen als Translationsversionen (Zu Ehren von Herrn Professor Anton Popovic: 1933 - 1984). Das Ziel dieses Beitrages ist es, die im Translationsprozess unvermeindlichen Verschiebungen (engl, shifts) zu untersuchen, und zwar auch in geschichtlicher Hinsicht, nicht nur ihre Grundtypen. Zu manchen Verschiebungen kommt es natürlicherweise aus der Sicht des Übersetzers bewusst oder unbewusst. Im Rahmen der Makrostilistik kommt es zu verschiedenen Verschiebungen des Themas oder der Komposition des Kunstwerkes. Im Rahmen der Mikrostilistik kommt diese Notwendigkeit der Änderungen (und dadurch auch Verschiebungen) sogar auf der Ebene des Satzes zu Wort. Es handelt sich dabei um die Äquivalenz auf der mikrostrukturellen Ebene. Im Zusammenhang mit verschiedenen Verschiebungen, die im Translat infolge kultureller, sozialer und historischer Umstände entstehen, kann man die Funktion und das Ziel (den Skopos) der Übersetzung unterstreichen, da die Funktion der Übersetzung vom Auftrag des Übersetzers, von Normen und Konventionen des Zielsprachenmilieus abhängig ist. So werden fast alle Ausgangstexte in gewissem Masse verarbeitet.
    Konspekt81 - Lingvistika. Jazyky
    Země vyd.Slovensko
    Jazyk dok.slovenština
    DatabázeČlánky
    Odkazy - Zdroj.dok.
    článek

    článek

    Do košíku